Sendung vom 14. März 2010

Ausgangspunkt der musikalischen Zeitreise in dieser Sendung ist Wien im Jahr 2010. Das Label Vienna Scientists meldet sich mit der fünften Label-Compilation zurück. Ich hatte schon gar nicht mehr mit diesem Label gerechnet und war umso mehr überrascht. Doch hört selbst. Das vielleicht wichtigste Label der Wiener Szene ist G-Stone Records, das Label der Herren Kruder und Dorfmeister. Letzterer ist maßgeblich am Projekt Tosca beteiligt, von dem in dieser Sendung das neue Album „Pony – No Hassle Versions“ vorgestellt wird.
Anschließend begeben wir uns auf eine musikalische Zeitreise, beginnend mit einer aktuellen House-Produktion von Rainer Trüby. Das Mix-Set endet nach gut einer Stunde mit Tri-Fire musikalisch in den 80er Jahren. Das Debut-Album von der Phenomenal Handclap Band verschmilzt verschiedenste Einflüsse von 70er Soul und Funk, Rock bis hin zu aktuellen elektronischen Club-Sounds zu einem sehr interessanten musikalischen Hybrid mit Live-Band Umsetzung.
Zum Abschluss der Sendung gibt es noch einige neue 7″-Singles zu hören. Besonders hervorheben möchte ich als Highlights „College“, die Debut-Single der 3 Titans, sowie „It’s A Shame“, die neue Single von Myron and E with The Soul Investigators.
Viel Spaß beim Anhören!

Playlist | SOUL UNLIMITED Radioshow 102 | 14.03.2010 (Wdh. 19.03.2010)

Interpret / Titel / Label (Format)

Freedom Satellite / Astro Black (The Big Wow Mix) / Vienna Scientists (CD-track: V/A – Vienna Scientists V)
Makossa & Megaplast / Mama feat. 3gga / Vienna Scientists (CD-track: V/A – Vienna Scientists V)
Tosca / Joe Si Ha (Spirit Catcher Version) / G-Stone (CD-track: Pony No Hassle Versions)
Tosca / Oysters In May (Kalabrese Version) / G-Stone (CD-track: Pony No Hassle Versions)
Rainer Trueby / Livin In The Music (feat. Vanessa Freeman) / Compost Black Label (12″)
Ashley Thomas / Let It Bloom (Domu House Mix) / Wah Wah 45 (12″)
Saag / Rose Rouge (2009 House Perspective) / G.A.M.M. (12″)
Pete Herbert & Dicky Trisco / Disco Rocket / Disco Deviance (12″)
Greg Wilson / Ruff Rapp / Ruff Edits (12″)
Greg Wilson / Unwind Your Mind / Disco Deviance (12″)
Glass Pyramid / Who’s Girl Are You / People Potential Unlimited (LP-track: Glass Pyramid)
Tri-Fire / Terry Jam / People Potential Unlimited (LP-track: Volume One 1981-1983)
Phenomenal Handclap Band / You’ll Disappear / Friendly Fire (LP-track: The Phenomenal Handclap Band)
Phenomenal Handclap Band / Baby / Friendly Fire (LP-track: The Phenomenal Handclap Band)
3 Titans / College / Dunham (7″)
Myron and E with The Soul Investiagtors / It’s A Shame / Timmion (7″)
Link Quartett feat. Gizelle Smith / If You Wanna Be My Man / Record Kicks (7″)
Breakestra / Come On Over (feat. Afrodyete) / Root Down (7″)
Charles Sheffield / It’s Your Voodoo Working / Excello (7″)
Freddie King / Now I’ve Got A Woman / Federal (7″)
Nick Rossi Set / Sweet ‚Tater Pie / Tramp (LP-track: V/A – Contemporary Jazz)