Sendung vom 26. Februar 2017

Posted in Playlist, Podcast on März 4th, 2017 by Martin

Neues von A Tribe Called Quest, Izo Fitzroy, Thievery Corporation und Onom Agemo & The Disco Jumpers. Hip Hop, Soul, Funk, Lounge-Grooves, Reggae, Afrobeat and more… Listen now!

Playlist | SOUL UNLIMITED Radioshow 371 | 26.02.2017 (Wdh.03.03.2017)

Interpret / Titel / Label (Format)

A Tribe Called Quest / Dis Geneartion / Epic (LP-track: We Got It From Here … Thank You 4 Your Service)
A Tribe Called Quest / Moving Backwards / Epic (LP-track: We Got It From Here … Thank You 4 Your Service)
Brownout / La Raza / Kept (7“)
The Traffic / White Lines / Freestyle (CD-track: V/A – The Craig Charles Funk & Soul Club Vol.4)
Lack Of Afro feat. Joss Stone / Take You Home / Freestyle (CD-track: V/A – The Craig Charles Funk & Soul Club Vol.4)
Hannah Williams & The Affirmations / Woman Got Soul / Record Kicks (LP-track: Late Nights & Heartbreak)
Soul Scratch / Be Kind / Colemine (LP-track: Pushing Fire)
The Excitements / Take It Back / Penniman (LP-track: Breaking The Rule)
Lee Fields & The Expressions / Where Is The Love / Big Crown (LP-track: Special Night)
Sonny Knight & The Lakers / It Had To Change / Secret Stash (LP-track: Sooner Or Later)
The Olympians / Sirens Of Jupiter / Daptone (LP-track: The Olympians)
El Michels Affair / Tearz / Big Crown (7“)
Coko & The Iron Souls / My Love Is True / Funk Night (7“)
Izo Fitzroy / Say Something / Jalapeno (CD-track: Skyline)
Izo Fitzroy / Skyline / Jalapeno (CD-track: Skyline)
Izo Fitzroy / Here I Come / Jalapeno (CD-track: Skyline)
Bacao Rhythm & Steel Band / Port Of Spain Hustle / Big Crown (LP-track: 55)
Quantic presents Flowering Inferno / 1000 Watts / Tru Thoughts (LP-track: 1000 Watts)
Thievery Corporation / True Sons Of Zion / ESL (LP-track: The Temple Of I & I)
Thievery Corporation / Weapons Of Distraction / ESL (LP-track: The Temple Of I & I)
Thievery Corporation / Strike The Root / ESL (LP-track: The Temple Of I & I)
Etienne De La Sayette / Z-Man Boogaloo / Paris Djs (LP-track: Maputo Queens)
Renegades Of Jazz / Afro Cookie / Agogo (LP-track: Moyo Wangu)
Onom Agemo And The Disco Jumpers / The Disco Jumpers / Agogo (CD-track: Liquid Love)
Onom Agemo And The Disco Jumpers / Liquid Love / Agogo (CD-track: Liquid Love)
Onom Agemo And The Disco Jumpers / Kurifuna / Agogo (CD-track: Liquid Love)

Tags: , , , ,

Sendung vom 23. November 2014

Posted in Playlist, Podcast on Januar 4th, 2015 by Martin

25 Years Mr BongoWahWah FifteenCraig Charles Funk and Soul Club Vol3buttering trio - jamSinkane - Mean Love
Das Label Mr. Bongo feiert sein 25-jähriges Bestehen mit einer umfangreichen Compilation. Man kann auf eine erfolgreiche und für die Musikwelt sehr wertvolle Arbeit zurückblicken. Mit der Wiederveröffentlichung von fast schon vergessenen alten und raren Perlen aus unterschiedlichsten Genres hat sich das Label sehr verdient gemacht. Latin, Brasil und Afro-Sounds, als auch Soul, Funk, Jazz und Reggae gehören zum Repertoire des Labels. Künstler wie Terry Callier, Jorge Ben, Joyce, Atmosfear, Hollie Cook, Prince Fatty, Ebo Taylor und die Incredible Bongo Band sind bei Mr. Bongo veröffentlicht worden. Soul Unlimited wünscht dem Label auch für die Zukunft alles Gute und hoffft auf noch mehr gute Musik aus diesem Haus. Dies gilt auch für das Label Wah Wah 45s, das ebenfalls ein Jubiläum mit einer Compilationen feiert. Zum 15-jährigen Bestehen hat das Label die digitale Compilation „We Wah Fifteen“ veröffentlicht, die ebenfalls sehr ausführlich die Glanzlichter der letzten Jahre präsentiert. Weiter so und bitte noch viel mehr davon!
Der Radio-DJ Craig Charles hat zu seiner Radiosendung eine Compilation-Reihe gestartet, von der inzwischen die dritte Folge erschienen ist. Musikalisch passt das sehr gut zu dem, was es auch in der Soul Unlimited Radioshow zu hören gibt.
In Tel Aviv ist das Buttering Trio ansässig und in Berlin haben sich die drei zusammengefunden. Nun haben sie ihr zweites Album „Jam“ veröffentlich. Elektronische Sounds treffen auf Live-Instrumenierung und es wird gejammt. Das Ergebnis dieser Jam-Session ist absolut gelungen und hörenswert.
Ahmed Gallab stammt aus dem Sudan, aus dem er als Kleinkind fliehen musste und lebt inzwischen in Brooklyn. Er war Tourdrummer für Caribou und andere Bands, war am „Atomic Bomb“ Projekt zu Ehren des westafrikanischen Synthy-Pioniers William Onyeabar beteiligt und ist seit einiger Zeit auch solo unter dem Namen Sinkane aktiv. Nun ist sein zweites Album „Mean Love“ erschienen, auf dem er vielschichtige Sounds kreiert: Lateinamerikanische Rhythmen treffen auf afrikanische Percussions, Soul verbindet sich mit Dub und Pedal Steel-Gitarren werden mit Disco-Beats kombiniert. Eine tollkühne und begeisternde Mischung. Viel Spaß beim Anhören!

SOUL UNLIMITED Radioshow 288 by Soulunlimited on Mixcloud

Playlist | SOUL UNLIMITED Radioshow 288 | 23.11.2014 (Wdh. 28.11.2014)

Interpret / Titel / Label (Format)

Jorge Ben & Toquinho / Carolina, Carol Bela / Mr. Bongo (CD-track: V/A – 25 Years Of Mr. Bongo)
Wilson Simonal / Pais Tropical / Mr. Bongo (CD-track: V/A – 25 Years Of Mr. Bongo)
Noriel Vilela / 16 Toneladas / Mr. Bongo (CD-track: V/A – 25 Years Of Mr. Bongo)
Tom Ze / Sao Sao Paulo / Mr. Bongo (CD-track: V/A – 25 Years Of Mr. Bongo)
Holly Cook / Looking For Real Love / Mr. Bongo (CD-track: V/A – 25 Years Of Mr. Bongo)
Ebo Taylor / Heaven / Mr. Bongo (CD-track: V/A – 25 Years Of Mr. Bongo)
Pete Rodriguez / I Like It Like That / Mr. Bongo (CD-track: V/A – 25 Years Of Mr. Bongo)
Incredible Bongo Band / Apache (Grandmaster Flash Remix) / Mr. Bongo (CD-track: V/A – 25 Years Of Mr. Bongo)
The Mighty Mocambos / It’s The Music / Freestyle (CD-track: V/A – The Craig Charles Funk & Soul Club Vol.3)
Brownout / Flaximus (Renegades Of Jazz Bboy Edit) / Freestyle (CD-track: V/A – The Craig Charles Funk & Soul Club Vol.3)
Lack Of Afro / Missing Me (Feat. Jack Tyson-Charles) / Freestyle (CD-track: V/A – The Craig Charles Funk & Soul Club Vol.3)
Harleighblu / Play Me / Freestyle (CD-track: V/A – The Craig Charles Funk & Soul Club Vol.3)
Alison Crockett / Like Rain / Wah Wah 45s (mp3-Album: V/A – We Wah Fifteen)
Hardkandy / Hey Lover (feat. Laura Vane) / Wah Wah 45s (mp3-Album: V/A – We Wah Fifteen)
Sesong / Love Untold / Wah Wah 45s (mp3-Album: V/A – We Wah Fifteen)
Coleman Brothers / On A Better Day / Wah Wah 45s (mp3-Album: V/A – We Wah Fifteen)
Buttering Trio / Circles / Raw Tapes (CD-track: Jam)
Buttering Trio / I Cried For You / Raw Tapes (CD-track: Jam)
Sinkane / Yacha / City Slang (LP-track: Mean Love)
Sinkane / Mean Love / City Slang (LP-track: Mean Love)
Sinkane / How We Be / City Slang (LP-track: Mean Love)
Caribou / Our Love / City Slang (LP-track: Our Love)
To Rococo Rot / Pro-Model / City Slang (LP-track: Instrument)
Mr. Scruff / We Are Coming / Ninja tune (LP-track: Friendly Bacteria)
Jazzanova / Now There Is We / Sonar Kollektiv (10“)

Tags: , , , ,