Sendung vom 28. April 2013

Posted in Playlist, Podcast on Juni 2nd, 2013 by Martin

Dusty - Mood Matters - CD-AlbumOwiny Sigoma Band - Power Punch

Das Soundspektrum dieser Soul Unlimited Ausgabe ist wieder breit aufgefächert: Jazz, Soul, Funk, elektronische Grooves und Afrobeat sind mit dabei. Die Platte der Woche kommt vom Münchner Produzenten Dusty, der mit „Mood Matters“ ein vielseitiges und überzeugendes Album vorgelegt hat. Die Platte vereint viel vom musikalischen Spektrum dieser Sendung zu einer genialen und stimmigen Mischung. Ich finde „Mood Matters“ ist das bislang beste Album von Dusty und daher zurecht die Platte der Woche bei Soul Unlimited!
Ein weiteres musikalisches Schwerpunkt-Thema ist das neue Album der Owiny Sigoma Band. Auf ihrem neuen Album „Power Punch“ arbeiten sie weiter an der Entwicklung eines aktuellen Afrobeat-Sounds der auf gekonnte Weise den 70er Sound, der von legendären Musikern wie Tony Allen und Fela Kuti geprägt wurde, mit aktuellen musikalischen Strömungen verknüpft. Ein außerordentlich interessantes und gelungenes Album!
Viel Spaß beim Anhören!

SOUL UNLIMITED Radioshow 227 by Soulunlimited on Mixcloud

Playlist | SOUL UNLIMITED Radioshow 227 | 28.04.2013 (Wdh. 03.05.2013)

Interpret / Titel / Label (Format)

Jerger Kluge’s Deep Jazz / Movement / Perfect Toy (LP-track: The Meeting)
Dave Harris Trio / Summertime / Tramp (LP-track: Movements Vol.5)
Buddy Rich Orchestra / The Beat Goes On / Pacific Jazz (7″)
Hannah Williams And The Tastemakers / I’m A Good Woman / Record Kicks (7″)
The Notations / This Time I’m For Real / Cash Records (7″)
Donny Hathaway / Memory Of Our Love / ATCO (7″)
Bobby Boyd / Happy Hooker / Vadim Music (LP-track: Bobby Boyd)
Luca Sapio & Capiozzo Mecco / What Lord Has Done / Ali Bumaye Records (LP-track: Who Knows)
Charles Bradley / Love Bug Blues / Dunham (LP-track: Victim Of Love)
Lady / Tell The Truth / Truth & Soul (LP-track: Lady)
Robert Glasper Experiment / Gonna Be Alright (F.T.B.) / Blue Note (LP-track: Black Radio)
Medline feat. Roni Alkekengi / Everybody Loves The Sunshine / Melting Pot Music (7″)
The Hi-Fly Orchestra / Get Ready (feat. Karl Frierson) / Agogo (7″)
Patchworks / Tribute To Mulatu / Soul Tronik (7″)
Dusty / All There Is (ft.Carla Vallet) / Jazz & Milk Recordings (CD-track: Mood Matters)
Dusty / Colors Per Minute / Jazz & Milk Recordings (CD-track: Mood Matters)
Dusty / Mood Matters / Jazz & Milk Recordings (CD-track: Mood Matters)
Owiny Sigoma Band / Magret Aloor / Brownswood (LP-track: Power Punch)
Owiny Sigoma Band / Harpoon Land / Brownswood (LP-track: Power Punch)
Owiny Sigoma Band / Qwini Techno / Brownswood (LP-track: Power Punch)
Rocket Juice & The Moon / Lolo / Honest Jon’s (LP-track: Rocket Juice & The Moon)
Jimmy Tenor & Tony Allen / Darker Side Of The Night / Strut (LP-track: Inspiration Information)
Ebo Taylor & Uhuru Yenzu / You Need Love / Mr. Bongo (LP-track: Conflict)
Mono Mono / Water Pass Gari / Soundway (LP-track: The Dawn Of Awareness)

Tags: , ,

Sendung vom 31. März 2013

Posted in Playlist, Podcast, Video on April 28th, 2013 by Martin

Lady - LadyDJ Day - Land Of Thousand ChancesMop Mop - Isle Of MagicDusty - Mood Matters EP

Die Sendung startet mit einem kleinen Popcorn-Mix. Unter Popcorn versteht man einen Sound, der frühen Soul, Funk, Rhythm’n’Blues und Artverwandtes vereint. Geprägt wurde der Begriff durch die DJ’s der belgischen Discothek „Popcorn“, die in den späten Sechzigern bis in die frühen Siebziger hinein mit ihrem einzigartigen Stilmix richtungsweisend waren. Siehe hierzu auch das Video „The PopcornOldies Story Belgium“ als Bonus-track am Ende dieses Posts.
Die Platte der Woche ist das Debüt-Album des Sängerinnen Duo’s Lady, das beim Label Truth & Soul veröffentlicht wurde. Die Sängerinnen Terri Walker und Nicole Wray werden vom einschlägig bekannten Musikerpool aus dem Umfeld der Labels Truth & Soul und Daptone begleitet. Es dabei ein exzellentes Soul-Album herausgekommen, das sich seit einigen Tagen in heavy Rotation auf meinem Plattenspieler dreht!
Neues gibt es auch von DJ Day. Sein neues Album heißt „Land Of Thousend Chances“ und ist eigentlich auch sein Debüt-Album, denn das vor 6 Jahren erschienene Album „The Day Before“ war nur eine Compilation seiner bislang erschienen 12″-Releases. Ein gelungenes Werk, das auf Album-Länge überzeugt.
„Isle Of Magic“, das neue Album von Mop Mop, hat eine wirkliche Perle drauf: Der „Loa Chant“ mit Sängerin Sara Sayed ist einfach wunderschön!
In München gibt es das kleine und feine Label Jazz & Milk Recordings, das uns seit einigen Jahren immer wieder mit schönen Veröffentlungen erfreut. Die Neuste kommt von Label-Chef Dusty himself. Die Mood Matters EP ist eine klasse Sache die Spaß macht. Aus diesem Anlass gibt es gleich noch ein kleines Label-Special dazu, war mal an der Zeit. Viel Spaß beim Anhören!

SOUL UNLIMITED Radioshow 223 by Soulunlimited on Mixcloud

Playlist | SOUL UNLIMITED Radioshow 223 | 31.03.2013 (Wdh. 05.04.2013)

Interpret / Titel / Label (Format)

Carole Bennet / He’s Coming Home / Popcorn (7″)
Johnny Wells / Lonely Moon / Popcorn (7″)
Dolly Lyon / Palm Of Your Hand / Popcorn (7″)
Freddie Mitchell / Seaweed / Popcorn (7″)
Roy Corwin / Preachin‘ Talk / Popcorn (7″)
Ray McKinley / Similau / Popcorn (7″)
The Precisions / Cleopatra / Popcorn (7″)
Helen Troy / I Think I Love You / Outta Sight (7″)
Dana Vallery / This Love Is Real / Go Ahead (7″)
Bettye Swan / Kiss My Love Goodbye / Go Ahead (7″)
The Vibrations / Always Had Your Way / Go Ahead (7″)
Gloria Scott / That’s What You Say (Every Time You’re Near Me) / Go Ahead (7″)
Stevens & Foster / I Want To Be Love / Soul Spectrum (7″)
Barbara Mason / Give Me Your Love / Buddah (7″)
Hannah Williams & The Tastemakers / I’m A Good Woman / Record Kicks (7″)
Charles Bradley & The Menahan Street Band / I’ll Slip Away / Light In The Attic (7″)
Chuck & Mac / Powerful Love / Twinight (7″)
Shirley Nanette / All Of Your Life / Truth & Soul (7″)
Aaron Neville / Why Worry / Head (7″)
Lady / Get Ready / Truth & Soul (LP-track: Lady)
Lady / Money / Truth & Soul (LP-track: Lady)
Lady / Sweet Lady / Truth & Soul (LP-track: Lady)
DJ Day / VQ / Piecelock (LP-track: Land Of Thousand Chances)
DJ Day / Chinaski’s Theme / Piecelock (LP-track: Land Of Thousand Chances)
DJ Day / Land Of Thousand Chances / Piecelock (LP-track: Land Of Thousand Chances)
Mop Mop / Kamakumba / Agogo (LP-track: Isle Of Magic)
Mop Mop / Loa Chant (feat. Sara Sayed) / Agogo (LP-track: Isle Of Magic)
Dusty / Longing Lingers (feat. Carla Vallet & Barthellow) / Jazz & Milk (12″-track: Mood Matters EP)
Sam Irl / Safety Hertz / Jazz & Milk (12″-track: Slower Bavarian EP)
Dusty / Danse Macabre (feat. Bad Jazz Troupe) / Jazz & Milk (12″-track: Mood Matters EP)
Ray Lugo / I Dream Of Bahia (Dusty & Barthellow Remix) / Jazz & Milk (12″-track: Bahia Love EP)
Dusty / Tap Tap (Watch TV Remix) / Jazz & Milk (12″-track: Keep It Raw Remixed)

Bonus-track:
The PopcornOldies Story Belgium

Tags: , , , , , , , ,

Sendung vom 22. Februar 2009

Posted in Playlist, Podcast on Februar 26th, 2009 by Martin

joe-cubajm-cd-003

Am letzten Sonntag den 15. Februar starb Joe Cuba im Alter von 78 Jahren. Er galt als einer der Väter des Boogaloo. Einige Songs von ihm gibt es in dieser Sendung zu hören, unter anderem auch „Bang Bang“, den gröten Hit dieses Künstlers. Ausserdem möchte diese Soul Unlimited – Ausgabe auch dem am Freitag den 13. Februar auf tragische Weise bei einem Flugzeug-Absturz in Buffalo (New York) ums Leben gekommenen Coleman Mellett gedenken. Er war als Gitarist auf den ersten beiden Alben der Sugarman 3 zu hören.
Doch es gibt auch positives in dieser Sendung zu hören, zum Beispiel das Debut – Album des Produzenten Dusty, welches am 27. Februar auf seinem Label Jazz+Milk Recordings erscheint.
Viel Spass beim anhören.

SOUL UNLIMITED Radioshow 053 by Soulunlimited on Mixcloud

Playlist | SOUL UNLIMITED Radioshow 053 | 22.02.2009 (Wdh. 27.02.2009)

Interpret / Titel / Label (Format)

Paul Bryan / A Song For A Helping Hand / Sonar Kollektiv (LP-track: Listen Of Paul Bryan)
Tim Maia / Rational Culture / BRF (12″)
Donny Hathaway / Valdez In The Country / ATCO (LP-track: Extensions Of A Man)
Sugarman 3 / Pull My Cart / Desco (LP-track: Soul Donkey)
Joe Cuba / El Pito / Soul Jazz Records (LP-track: V/A – Nu Yorica Roots!)
Joe Cuba Sextet / Bang Bang / Tico (7″)
Al Escobar / Tighten Up / Soul Jazz Records (LP-track: V/A – New York Latin Hustle! Vol.1)
Joe Cuba Sextet / Psychedelic Baby / Tico (7″)
Joe Cuba / Joe Cuba’s Madness / Soul Jazz Records (LP-track: V/A – New York Latin Hustle! Vol.1)
Snowboy And The Latin Section / Mi China / Freestyle Records (LP-track: Communication)
Orchestra De La Luz / Carneval (KJM Edit) / Mukatsuku Records (12″)
Snowboy And The Latin Section / Bailalo / Freestyle Records (LP-track: Communication)
Emiliano Salvador Y Ges Icaic / Son En 7/4 (Alternate Version) / Sonar Kollektiv (7″)
Stefania Rava / Send In The Clowns / Deja Vu (7″)
Sal Davis / Makini / Counterpoint (7″)
Otto de Rojas / Al Ritmo Del Bump-Bump / Deja Vu (7″)
Dusty / Salso Step / Jazz & Milk Recordings (CDR-track: Keep It Raw)
Dusty feat. Carla Vallet / Rhythmo / Jazz & Milk Recordings (CDR-track: Keep It Raw)
Dusty / An Exotic Breed / Jazz & Milk Recordings (CDR-track: Keep It Raw)
Kaino / Heatbelt / Nine2Five Recordings (12″-EP-track: Where’s The One EP)
Lars Bartkuhn / Goodbye Dancing – Hello God (Arto Mwambe Remix) / Sonar Kollektiv (CDR)
Metro Area / Erodyne / Environ (12″)
Harmonic 313 / The Returners / Warp (12″)
Napz / One Way Road / Backslide Records (12″-EP-track: Inner Vibes EP)
Jose James / Park Bench People / Brownswood Recordings (12″)

Tags: , , , , ,