Sendung vom 29. Dezember 2013

Posted in Playlist, Podcast on Januar 14th, 2014 by Martin

Lord Echo - CuriositiesRobert Glasper Experiment - Black Radio 2
Mit Jazz geht es los. Zwei neue Alben mit alten Aufnahmen des französischen Jazzers Jef Gilson, die Jazzman ausgegraben hat, eins davon mit bislang unveröffentlichtem Material. Dann kommt aktueller Jazz aus Finnland: Jukka Eskola’s Orquesta Bossa ist ein großartiges Album! Das Robert Glasper Experiment fusioniert Jazz mit aktuellem Soul und HipHop. „Black Radio 2“ ist ein rundum geglücktes Experiment! Dazu passt auch sehr gut das Anfang des Jahres erschienene Album „There Were Seven“ von Herbaliser, HipHop mal sehr funky und mit Live-Band gespielt. Auch Tokyo Dawn Records haben zum Jahresende nochmals ein schönes Release am Start, Pugs Atomz mit seinem Album „Bama Pi“. Die Compilation „Americana“ widmet sich dem Blue Eyed Soul und auch die zweite Folge ist wieder sehr interessant geworden. Ein absolutes Highlight ist das neue Album „Curiosities“ von Lord Echo. Der für Lord Echo typische Mix aus Reggae, Disco und elektronischen Grooves kommt bei Songs wie „Molten Lava“ am besten zur Geltung. Genial!
Zum Abschluss gibt es noch eine ordentliche Porion Reggae und Ska. Viel Spaß beim Anhören!

SOUL UNLIMITED Radioshow 251 by Soulunlimited on Mixcloud

Playlist | SOUL UNLIMITED Radioshow 251 | 29.12.2013 (Wdh.03.01.2014)

Interpret / Titel / Label (Format)

Beatrice Amy / J’En Ai Assez / Jazzman (10″-track: V/A – Jef Gilson – Chanson De Jazz)
Jef Gilson / Requiem Pour Django / Jazzman (LP-track: The Archives)
Attila Zoller / Light Wind / Sonorama (LP-track: Jazz Soundtracks)
Jukka Eskola / Wien / Schema (LP-track: Orquesta Bossa)
Jukka Eskola / Bolly Beat / Schema (LP-track: Orquesta Bossa)
Jukka Eskola / Martha’s Moment / Schema (LP-track: Orquesta Bossa)
Robert Glasper Experiment / Mic Check 2 / Blue Note (LP-track: Black Radio 2)
Robert Glasper Experiment / I Stand Alone / Blue Note (LP-track: Black Radio 2)
Robert Glasper Experiment / Yet To Find / Blue Note (LP-track: Black Radio 2)
Robert Glasper Experiment / Persevere / Blue Note (LP-track: Black Radio 2)
The Herbalizer / Setting Up / Department H (LP-track: There Were Seven)
The Herbalizer / Mother Dove / Department H (LP-track: There Were Seven)
Pugs Atomz / Gone Do / Tokyo Dawn Records (CD-track: Bama Pi)
Pugs Atomz / Get It / Tokyo Dawn Records (CD-track: Bama Pi)
Pugs Atomz / Girl / Tokyo Dawn Records (CD-track: Bama Pi)
Hal Bradbury / You Win, I Lose / BBE (LP-track: V/A – Americana 2)
Ray Camacho Band / Hollywood / BBE (LP-track: V/A – Americana 2)
Lord Echo / The Creator Has A Master Plan / Jakarta (LP-track: Curiosities)
Lord Echo / Digital Haircut / Jakarta (LP-track: Curiosities)
Lord Echo / Molten Lava / Jakarta (LP-track: Curiosities)
Shareholder Tom feat. Fijori / I’ll Never Ever Let You Go / Büro 9 (CD-track: V/A – Five Years Büro 9 Music)
Tommy McCook / Collin‘ 1 / Pressure Sounds (LP-track: Reggae In Jazz)
Buster’s Group / Buster’s Shack / Sunrise (LP-track: V/A – Blue Beat Explosion Vol.1)
Laurel Aitken And The Caribs / Boogie In My Bones / Sunrise (LP-track: V/A – Blue Beat Explosion Vol.2)
Jackie Estick with Buster’s Group / Boss Girl / Sunrise (LP-track: V/A – Blue Beat Explosion Vol.1)
Laurel Aitken And The Blue Beats / Nursery Rhyme Boogie / Sunrise (LP-track: V/A – Blue Beat Explosion Vol.2)
The Skatalites / Timothy / Soul Jazz Records (LP-track: V/A – Studio One Ska Fever!)

Tags: , , , , , , ,

Sendung vom 22. Juni 2008

Posted in Playlist, Podcast on Juni 24th, 2008 by Martin

In der ersten Stunde der neuen Soul Unlimited Ausgabe begeben wir uns auf einen entspannten Jazz-Trip, der passende Soundtrack zur sommerlich warmen Sonntagabend-Stimmung am Tag der Live-Sendung. Zwei neue Jazz-Compilations gibt es vorzustellen:
Die erste kommt vom Label Ricky Tick und richtet den Focus auf die dänische Jazz-Scene der 60er Jahre. Sehr gute Zusammenstellung mit wunderbarer Musik: On The Spot.
Die zweite Compilation kommt vom kanadische Label Public Transit Recordings und heißt „Variations In Time – A Jazz Perspective“. Eher neuere Aufnahmen, überwiegend aus diesem und dem letzten Jahrzehnt, die von allererster Qualiät, aber daher nicht immer leichte Hör-Kost sind. Ich habe ein paar entspanntere Stücke ausgewählt.
Die zweite Stunde ist dann mehr dem Soul und Funk beinflussten Klängen gewidmet und hat die Vorstellung des neuen Herbaliser – Albums „Same As It Never Was“ als Schwerpunkt-Thema. Außerdem gibt es einen sehr schönen Red Astaire – Remix zu hören und am Schluß wird die Sendung mit einem kurzen Ausflug in elektronische Dub-Gefilde abgerundet.
Viel Spass dabei!

SOUL UNLIMITED Radioshow 022 by Soulunlimited on Mixcloud

Playlist | SOUL UNLIMITED Radioshow 022 | 22.06.2008 (Wdh. 27.06.2008)

Interpret / Titel / Label (Format)

Cy, Maia & Robert / City Blues / Ricky Tick (LP-track: V/A – On The Spot Vol.2)
Sahib Shihab / Charade / Ricky Tick (LP-track: V/A – On The Spot Vol.2)
Five Corners Quintett / Hot Rod / Ricky Tick (10″-EP-track: Hot Corner EP)
Ric’key Pageot & Jazzma / Yoyo Hatian Folk Melody / Public Transit Recordings (LP-track: V/A – Variations In Time)
Franco Micalizzi / Flute Sequence / Public Transit Recordings (LP-track: V/A – Variations In Time)
Return Of The Medicine Man / We Need Love / Public Transit Recordings (LP-track: V/A – Variations In Time)
DJ Cam Quartet / Rebirth Of Cool / Inflamable records (LP-track: Rebirth Of Cool)
Simon S / Friendly Flowers / Soulclap (7″)
The Liquid Crystal Project / A Tribute To Souls / Polar (7″)
Eric Lau / Time Will Tell / Ubiquity (LP-track: New Territories)
Linkwood Family / Miles Away / Fire Cracker (10″)
Three Minutes with Mark Murphy / Secret (Quantic Remix) / Vienna Scientist (12″)
Lee McDonald / I’ll Do Anything For You (Red Astaire Phiily Mix) / Favorite (12″)
Ellipsis / People / Soul Spectrum (12″)
Zebra / Simple Song / Jazzman (12″)
The Winners / Get Ready For The Future / United Artists (12″)
The Soultwisters / Soulpudding / Mukatsuku (7″)
Bahama Soul Club / But Rich Rhythms / Buyu (7″)
Mantecao Y Su Combo / Achilli Funk (Re-Edit by Blackbeard) / Love Monk (7″)
The Herbaliser / Same As It Never Was / K7 (LP-track: Same As It Never Was)
The Herbaliser / You’re Not All That / K7 (LP-track: Same As It Never Was)
The Herbaliser / Amores Bongo / K7 (LP-track: Same As It Never Was)
Black Grass / Queztalcoat Returns / Catskills (LP-track: Three)
Steel An‘ Skin / Afro Punk Reggae Dub / Honest Jon’s (12″)
Rhythm & Sound with Tikiman / Spend Some Time / Burial Mix (12″)
Alex Attias / Brazilika / Mule Electronic (12″)

Tags: , , ,