Sendung vom 31. August 2014

Posted in Playlist, Podcast on November 10th, 2014 by Martin

Orlando Julius & The Heliocentrics - Jaiyede AfroMestre Cupijo E Seu Ritmo - SiriaShaolin Afronauts - Follow The PathKeyboard - Hungry Man
Auf das neue Album von Orlando Julius, das er zusammen mit den Heliocentrics aufgenommen hat, war ich ziemlich gespannt. Das erste Album von ihm das international veröffentlicht wird und das erste nach gefühlten 30 Jahren. Die Zusammenarbeit mit den Heliocemtrics versprach ausserdem ziemlich spannend zu werden. Nun liegt das Ergebnis vor und die hohen Erwartungen sind absolut erfüllt worden! Die Platte der Woche bei Soul Unlimited.
Ausserdem in dieser Sendung: Neues von den Shaolin Afronauts, wiederveröffentlichte Alben von Keybord und Pierre Antoine, sowie eine höchst interessante Compilation auf Analog Africa, die sich dem Schaffen des Mestre Cupijo widmet. Viel Spaß beim Anhören!

SOUL UNLIMITED Radioshow 278 by Soulunlimited on Mixcloud

Playlist | SOUL UNLIMITED Radioshow 278 | 31.08.2014 (Wdh. 05.09.2014)

Interpret / Titel / Label (Format)

Antibalas / Sare Kon Kon / Daptone (LP-track: Antibalas)
The Souljazz Orchestra / Agoya / Strut (LP-track: Inner Fire)
Mestre Cupijo E Seu Ritmo / Mambo Do Martelo / Analog Africa (LP-track: Siria)
Mestre Cupijo E Seu Ritmo / Caboclinha Do Igapo / Analog Africa (LP-track: Siria)
Le Grand Kalle, Don Gonzalo, Manu Dibango / Africa Boogaloo / Honest Jons (LP-track: V/A – Africa Boogaloo)
The Liberators / Epicoso / Record Kicks (LP-track: Power Struggle)
Shaolin Afronauts / Ojo Abameta / Freestyle Records (CD-track: Follow The Path)
Shaolin Afronauts / Baie De Sangareya / Freestyle Records (CD-track: Follow The Path)
Shaolin Afronauts / Lagos Chase / Freestyle Records (CD-track: Follow The Path)
Keyboard / A Big Mess / Soundway (LP-track: Hungry Man)
Keyboard / Hungry Man / Soundway (LP-track: Hungry Man)
Orlando Julius & The Heliocentrics / Love Thy Neighbour / Strut (LP-track: Jaiyede Afro)
Orlando Julius & The Modern Aces / Ise Owo / Strut (LP-track: Afro Soul)
Orlando Julius & The Heliocentrics / Omo Oba Blues / Strut (LP-track: Jaiyede Afro)
Orlando Julius & The Heliocentrics / Be Counted / Strut (LP-track: Jaiyede Afro)
Orlando Julius / Children Of The World / Hot Casa (LP-track: Disco Hi-Life)
Pierre Antione / Kalabuley Woman / Hot Casa (LP-track: Kalabuley Woman)
KG Band / Disco Train / Hot Casa (LP-track: Disco Train)

Tags: , , , , ,

Sendung vom 29. Juli 2012

Posted in Playlist, Podcast on August 12th, 2012 by Martin


Afro Latin Soul Unlimited. So könnte man das Motto dieser Soul Unlimited Ausgabe auf den Punkt bringen. Die Shaolin Afronauts machen mit ihrem neuen Album den Auftakt und spannen den Bogen vom Afrobeat bis hin zu spirituellen Jazz Klängen. Dann kommt das Afro Latin Vintage Orchestra aus Frankreich, die ausgehend vom Jazz, Äthiopischen und Nigerianischen Funk mit Lateinamerikanischen Rhythmen kombinieren. Das Ergebnis klingt sehr interessant und vor allem groovt es.
Die beiden DJ’s und Plattensammler Afrobraziliero und Julien Lebrun haben sich ein weiteres Mal auf die Suche nach musikalischen Schätzen an der Elfenbeinküste gemacht und darauf hin eine zweite Folge ihrer „Ivory Coast Soul“ Compilation veröffentlicht. Das Ergebnis kann sich hören lassen, die versammelten Stücke sind exzellent.
Das Sofrito Soundsystem, bestehend aus den DJ’s Hugo Mendez und Frankie Francis, haben auf ihrem zweiten Album „International Soundclash“ einen kochenden Stilmix angefertigt, der absolute Tanzlaune macht. Absolut empfehlenswert!
Die Platte der Woche kommt von Ondatropica, einem neuen Bandprojekt unter der Leitung von Mario Galeano und Will Holland (aka Quantic). Sie vereinen auf ihrem Debütalbum die Creme de la Creme der Kulumbianischen Musikszene. Die Musik ist eine begeisternde Mischung aus Cumbia & Soul und ist absolut funky. Ich bin absolut begeistert!
In Barcelona huldigen schon seit eigen Jahren Los Fulanos dem Boogaloo Sound. Sie haben bereits einige Platten heraus gebracht, unter anderem als Backing Band von Joe Bataan. Ihr aktuelles Album „Si Esto Se Acaba Que Siga El Boogaloo“ sollte man nicht überhören. Bester Boogaloo Party Sound.
„Long Live Boogaloo“ ist auch das Motto einer neuen Compilation beim Label Secret Stash. Die Zusammenstellung ist exzellent und es gibt viele Stücke, die noch auf keiner anderen Compilation drauf waren. Meine Empfehlung!
Zum Schluss noch eine kleine Perle auf einem neuen Berliner Label Black Pearl Records: „Ritmo Caliente“ bringt psychedelischen Soul & Funk aus Cuba. Zusammengestellt von Tom Sky und Roskow kretschmann. Spitzenklasse!
Viel Spaß beim Anhören!

SOUL UNLIMITED Radioshow 197 by Soulunlimited on Mixcloud

Playlist | SOUL UNLIMITED Radioshow 197 | 29.07.2012 (Wdh. 03.08.2012)

Interpret / Titel / Label (Format)

Shaolin Afronauts / Brooklyn / Freestyle (CD-track: Quest Under Capricorn)
Shaolin Afronauts / Winds Across Gayanamede / Freestyle (CD-track: Quest Under Capricorn)
Afro Latin Vintage Orchestra / Requiem Pour Un Grooveur / Ubiquity (LP-track: Last Odyssey)
Afro Latin Vintage Orchestra / Dimension 7 / Ubiquity (LP-track: Last Odyssey)
The Sumo Brothers / I Love Music / Hot Casa (LP-track: V/A – Ivory Coast Soul 2)
Bony Castro / Labazo / Hot Casa (LP-track: V/A – Ivory Coast Soul 2)
Midnight Groovers / O Ti Yo / Strut (LP-track: V/A – Sofrito: International Soundclash)
Afro Festival led by Fantastic Tchico Tchicaya / El Manicero Se Va / Strut (LP-track: V/A – Sofrito: International Soundclash)
Ondatropica / Bomba Tropica / Soundway (LP-track: Ondatropica)
Ondatropica / Ska Fuentes / Soundway (LP-track: Ondatropica)
Ondatropica / Descarga Tropico / Soundway (LP-track: Ondatropica)
Ondatropica / Tiene Sabor, Tiene Sazon / Soundway (LP-track: Ondatropica)
Ondatropica / I Ron Man / Soundway (LP-track: Ondatropica)
Los Fulanos / Why Don’t We Do Some Boogaloo? / Lovemonk (LP-track: Si Esto Se Acaba Que Siga El Boogaloo)
Los Fulanos / Blue Monday / Lovemonk (LP-track: Si Esto Se Acaba Que Siga El Boogaloo)
Johnny Rodriguez & Angel Rene / Sister Su / Secret Stash (LP-track: V/A – Long Live Boogaloo)
Johnny Zamot / Boogaloo Baby / Secret Stash (LP-track: V/A – Long Live Boogaloo)
Manny Corchado / Chicken And Booze / Secret Stash (LP-track: V/A – Long Live Boogaloo)
Ray Baretto / Pretty Mama / Secret Stash (LP-track: V/A – Long Live Boogaloo)
Juan Pablo Torres y Algo Nuevo / Pastel En Descarga / Black Pearl (LP-track: V/A – Ritmo Caliente)
Argelia Fragoso con Orquestra EGREM / No Lo Creas / Black Pearl (LP-track: V/A – Ritmo Caliente)
Los Reyes 70 / Finalizo Un Amor / Black Pearl (LP-track: V/A – Ritmo Caliente)
Sundance Kid / South American Getaway / Killer Funk (7″)
The Pipe / Wade On Water / Mr. Bongo (7″)

Tags: , , , , , , ,