Sendung vom 14. Februar 2016

Posted in Playlist, Podcast on Februar 20th, 2016 by Martin

Ed Motta - Perpetual GatewaysYoung Gun Silver Fox - West End CoastAOR - Global Sounds 1977-1982

Playlist | SOUL UNLIMITED Radioshow 339 | 14.02.2016 (Wdh. 19.02.2016)

Interpret / Titel / Label (Format)

Lucas Arruda / Melt The Night / Favorite (LP-track: Solar)
Donald Fagen / I’m Not The Same Without You / Reprise (LP-track: Sunken Condos)
Mike Lundy / The Rhythm Of Life / Aloha Got Soul (LP-track: The Rhythm Of Life)
Mike Lundy / Nothin Like Dat Funky Funky Music / Aloha Got Soul (LP-track: The Rhythm Of Life)
Pages / If I Saw You Again / How Do You Are? Recordings (LP-track: V/A – Too Slow To Disco)
Young Gun Silver Fox / In My Pocket / Legere (LP-track: West End Coast)
Young Gun Silver Fox / So Bad / Legere (LP-track: West End Coast)
Young Gun Silver Fox / You Can Feel It / Legere (LP-track: West End Coast)
Eric Tagg / Living Off The Love / BBE (LP-track: V/A – Americana Vol.1)
Lucas Arruda / Who’s That Lady / Favorite (LP-track: Sambadi)
Life Force / Slow Dancer / Favorite (LP-track: Life Force)
Ed Motta / Captain’s Refusal / Membran (LP-track: Perpetual Gateways)
Ed Motta / Forgotten Nickname / Membran (LP-track: Perpetual Gateways)
Ed Motta / Heritage Deja Vu / Membran (LP-track: Perpetual Gateways)
Patrice Rushen / Forget Me Nots / Elektra (LP-track: Straight From The Heart)
George Duke / I Love You More / Music On Vinyl (LP-track: Master Of The Game)
Ulla / Space Lady / Favorite (LP-track: V/A – AOR Global Sounds 1977-1982)
Nohelani Cypriano / Lihue / Favorite (LP-track: V/A – AOR Global Sounds 1977-1982)
Diane Tell / Je Suis En Amour / Favorite (LP-track: V/A – AOR Global Sounds 1977-1982)
Marche Noir / Y’a Du Blues (Tant Pis C’est La Vie) / Favorite (LP-track: V/A – French Boogie Sounds 1975-1984)
Bernard Guyvan / Polar (T’Aurais Du T‘ Tirer) / Favorite (LP-track: V/A – French Boogie Sounds 1975-1984)
Voilaaa / Vampires / Favorite (LP-track: On Te L’Avait Dit…)
Voilaaa / Spies Are Watching Me / Favorite (LP-track: On Te L’Avait Dit…)
Patrice Rushen / Let The Music Take Me / Elektra (LP-track: Pizzazz)

Tags: , , , , , ,

Sendung vom 25. Mai 2014

Posted in Playlist, Podcast on Juni 10th, 2014 by Martin

NewMastersounds - HamburgSessionSorceress - DoseShawn Lee - Golden Age Against The MachineThe Topics - Wanted Live By A Million GirlsAlex Puddu - The Golden Age Of Danish Pornography Vol 2
Die New Mastersounds haben bereits zwei Live-Alben veröffentlicht. Braucht es dann ein Drittes? Wenn man ein Faible für audiophiles Vinyl hat und sich „The Hamburg Session“ anhört, wird man diese Frage eindeutig mit ja beantworten. Ein exzellenter Sound auf hochwertigem Vinyl, analog aufgenommen, gemastert und gecuttet von den Meistern des Fachs, den Someliers Du Son. So kommt die Musik dieser erstklassigen Band unverfälscht ins heimische Wohnzimmer. Die Schallplatte der Woche!
Auch Jazzman ist für feine Vinyl-Reissues bekannt und er hat wieder ein rares Album ausgegraben, das es verdient hat wieder entdeckt zu werden. Dieses Mal sind es die Topics mit ihrem Album „Wanted Live By A Million Girls“.
Einer der vielbeschäftigsten und aktivsten Musiker ist Shawn Lee. Seit Output ist wirklich immens und er hat schon wieder ein neues Album am Start. Dieses hat er dem goldenen Zeitalter des Hip-Hop’s gewidmet: Bei „Golden Age Against The Machine“ spielt er bis auf die Bläser alle Instrumente selbst und er verwendet keinerlei Samples. Ein großartiges Album.
Alex Puddu wurde gebeten zu ein Sammlung dänischer Kunstpornos aus den 70er Jahren einen Soundtrack zu produzieren. Er hat dies so gut gemacht, daß nun eine zweite Folge erscheint, bei der er wieder den Sountrack beisteuert. Auch Alex Puddu hat dabei fast alle Instrumente selbst gespielt. Das Ergebnis kann sich hören lassen. Eine Sammlung von groovenden und teils bizarren Sounds, die auch ohne die dazu gehörigen Filme bestens funktioniert. Eine tolle Platte!
Früher hießen sie Funkommunity, jetzt haben sie sich in Sorceress umbenannt. Der Kern der fünfköpfigen Band sind nach wie vor der Produzent und Bandleader Isaac Aesili und die Sängerin Rachel Fraser. Sie zaubern einen Sound der Elemente von Elektronischem Soul, Afrobeat und von J. Dilla inspirierte Beats fusioniert. Ein hörenswertes und sehr interessantes Album.
In eine ähnliche Richtung geht auch die Musik, die DJ Rahdu von BamaLoveSoul.com auf zweiten Folge der Compilation „On Deck“ versammelt hat. Futuristischer Electric Soul Sound vom Feinsten. Auch Slakah The Beatchild arbeitet an seiner Definition von zeitgenössischem Soul, die er auf seinem neuen Album „The Soul Movement Vol. 2“ präsentiert. Viel Spaß beim Anhören!

SOUL UNLIMITED Radioshow 269 by Soulunlimited on Mixcloud

Playlist | SOUL UNLIMITED Radioshow 269 | 25.05.2014 (Wdh. 30.05.2014)

Interpret / Titel / Label (Format)

Sorceress / Teacups / Wonderwheel (CD-track: Dose)
Sorceress / Dose / Wonderwheel (CD-track: Dose)
Sorceress / Do It / Wonderwheel (CD-track: Dose)
Humus / I Do (I Do) / BBE (CD-track: V/A – On Deck 2)
Jevon Reynolds / Silence (Midnight Mix) / BBE (CD-track: V/A – On Deck 2)
GDNA / Calm / BBE (CD-track: V/A – On Deck 2)
Slakah The Beatchild / Number 1 / BBE (CD-track: Soul Movement 2)
Slakah The Beatchild / Keep Up / BBE (CD-track: Soul Movement 2)
Slakah The Beatchild / Love Fool / BBE (CD-track: Soul Movement 2)
Shawn Lee / Forward To The Past / BBE (CD-track: Golden Age Against The Machine)
Shawn Lee / Rock Steady / BBE (CD-track: Golden Age Against The Machine)
Shawn Lee / We Got The Jazz / BBE (CD-track: Golden Age Against The Machine)
Shawn Lee / Jackie Chan / BBE (CD-track: Golden Age Against The Machine)
Alex Puddu / She Wants It Black / Schema (CD-track: The Golden Age Of Swedish Pornography Vol.2)
Alex Puddu / Bad Love / Schema (CD-track: The Golden Age Of Swedish Pornography Vol.2)
Alex Puddu / Sweet And Perverted / Schema (CD-track: The Golden Age Of Swedish Pornography Vol.2)
The Sure Fire Soul Ensemble / City Heights / Colemine (7″)
The New Mastersounds / Carraot Juice / Edel (LP-track: The Hamburg Session)
The New Mastersounds / The Vandenberg Suite / Edel (LP-track: The Hamburg Session)
The New Mastersounds / Dusty Groove / Edel (LP-track: The Hamburg Session)
The Topics / What You Tryin‘ To Do To / Jazzman (LP-track: Wanted Live By A Million Girls)
The Topics / Keep Dancin‘ / Jazzman (LP-track: Wanted Live By A Million Girls)
The Topics / Rose / Jazzman (LP-track: Wanted Live By A Million Girls)
G.C. Cameron / Live For Love / Soulbrother Records (7″)
Almeta Lattimore / These Memories (Alternate Mix) / Record Shack (7″)

Tags: , , , , , ,

Sendung vom 3. November 2011

Posted in Playlist, Podcast on November 27th, 2013 by Martin

The Electric Peanut Butter Company - Trans-Atlantic Psych Classics Vol-2Master Plan IncMessengers Inc - Soulful ProclamationBurton Inc - LA Will Make You PayThe Lolas - Soul 70 Gerardo Frisina Rework
Die Zusammenarbeit von Shawn Lee und Adrian Quesada verspricht Spannendes. Ihr gemeinsames Album „Trans-Atlantic Psych Classics Vol.2“ unter dem Projektnamen „The Electric Peanut Butter Company“ hält was es verspricht. Adrians Quesadas Gespür für psychedlische Sounds ergänzt sich perfekt mit Shawn Lees funky Grooves. Ein tolles Album, die Platte der Woche in dieser Ausgabe von Soul Unlimited. Passend dazu, gibt es zuvor noch drei neue 45er Singles vom italienischen Label Schema, die jeweils mit Geradro Frisna Mixen aufwarten, gewürzt mit einer kräftigen Prise psychedelischem Soul. KLeine Song-Perlen, die mir absolut Spaß machen!
Jazzman hat in seiner Holy-Grail Reihe wieder einige schöne Soul Alben wiederveröffentlicht, genauer gesagt sind es eigentlich überwiegend Erstveröffentlichungen historischer Aufnahmen, die viel zu lange in den privaten Archiven der Musiker geschlummert haben. Durch seine intesive Sammler- und Forschungstätigkeit ist es Jazzman Gerald und seinem Team gelungen, diese exzellenten Aufnahmen wiederzuentdecken. Zu allererst ein Album von Master Plan Inc., einer Band aus Chicago. Ein Album das mit exzellenten 70’s Funk und Soul Aufnahmen glänzt. Bei den Messenegrs Inc., einer Band aus Oklahoma, ist auf dem Album „Soulful Proclamation“ der musikalische Fokus mehr auf einen funky Soul Sound gerichtet. Das Ehepaar Barbara und Charles Burton, die bei dieser Band eine zentrale Rolle spielten, hat dann später die Band Burten Inc. gegründet. Wie man auf dem Album „L.A. Will Make You Pay“ hören kann, hat sich der Sound in Richtung Modern Soul und Boogie weiterentwickelt. Alle drei Jazzman-Album sind absolut empfehlenswert!
Danach gibt es einen kleinen Mix, der mit einem großartigen Re-Edit von Paolo Scotti und Giacomo Silvestri startet. Ihr Re-Edit vom Turner Bros. Song „Running In The Rain“ ist bei Ubiquity Records erschienen. Viel Spaß beim Anhören!

SOUL UNLIMITED Radioshow 245 by Soulunlimited on Mixcloud

Playlist | SOUL UNLIMITED Radioshow 245 | 03.11.2013 (Wdh.08.11.2013)

Interpret / Titel / Label (Format)

Perez Prado / Circle / Schema (7″)
The Revelations / Soul 111 (Gerardo Frisina Rework) / Schema (7″)
The Lola’s / Soul 70 (Gerardo Frisina Live Rework) / Schema (7″)
The Electric Peanut Butter Company / Backstreet Wall / Ubiquity (LP-track: Trans-Atlantic Psych Classics Vol.2)
The Electric Peanut Butter Company / Cold Blood / Ubiquity (LP-track: Trans-Atlantic Psych Classics Vol.2)
The Electric Peanut Butter Company / Dreams / Ubiquity (LP-track: Trans-Atlantic Psych Classics Vol.2)
The Electric Peanut Butter Company / Christophe Waltz / Ubiquity (LP-track: Trans-Atlantic Psych Classics Vol.2)
Charles Bradley / Strictly Reserved For You / Dunham (7″)
Myron & E with The Soul Investigators / If I Gave You My Love / Timmion (7″)
Master Plan Inc. / Try It, You’ll Like It / Jazzman (LP-track: Master Plan Inc.)
Master Plan Inc. / Something To Be Done / Jazzman (LP-track: Master Plan Inc.)
Master Plan Inc. / Special Love / Jazzman (LP-track: Master Plan Inc.)
Messengers Inc. / Twenty Four Hours A Day / Jazzman (LP-track: Soulful Proclamation)
Messengers Inc. / Soulful Proclamation / Jazzman (LP-track: Soulful Proclamation)
Messengers Inc. / If I’Da Club / Jazzman (LP-track: Soulful Proclamation)
Burton Inc. / Who You Gonna Get / Jazzman (LP-track: L.A. Will Make You Pay)
Burton Inc. / L.A. Will Make You Pay / Jazzman (LP-track: L.A. Will Make You Pay)
Burton Inc. / You Know I Love You / Jazzman (LP-track: L.A. Will Make You Pay)
Turner Brothers / Running In The Rain (Sun-Sound Re-Edit by Paolo Scotti & Giacomo Silvestri) / Ubiquity (12″)
Centaura / It’s Cool / Numero (LP-track: Lawdy Lawdy Lawd)
Myron & E With The Soul Investigators / Do It Do It Disco / Stones Throw (LP-track: Broadway)
Stevie Wonder / As (Bosq Rework) / Flavorheard ‎(10″)
Revivra alias Estephe & Vulzor / Mercy / G.A.M.M. (12″)
Kon / She Was A Queen / BBE (LP-track: On My Way)
The Reflex / Curious It Is / Basic Fingers (12″)
MJ / Polite (Referend P Edit) / Basic Fingers (12″)

Tags: , , , , , ,

Sendung vom 15. Januar 2012

Posted in Playlist, Podcast on Januar 22nd, 2012 by Martin

Shawn Lee hat das legendäre „Bondo Rock“ – Album der Incredicle Bongo Band gecovert. Vor allem das Stück „Apache“ ist in der Incredible Bongo Band Version ein Block Party Klassiker geworden und die Drum-Breaks aus diesem Stück wurden tausendfach gesampled. Shawn Lee’s Idee, das Album nun mit einem indischen Flair versehen zu covern, funktioniert bestens. Das Ergebnis „Tabla Rock“, mit seiner Incredible Tabla Band eingespielt, macht Laune und gefällt!
Die Soul Sängerin Jean Wells hat in den sechziger und siebziger Jahren eine Reihe wunderbarer Soulsongs aufgenommen, die es nun endlich auf einer CD versammelt gibt. „Soul on Soul“ heißt die Compilation, die bei BBE veröffentlicht wurde. Für die Vinyl-Freunde gibt es ein schönes 7″-Box-Set mit den besten Songs. KLasse! Mehr Soul auf 45er Singles gibt es vor und nach der Vorstellung der Jean Wells Compilation.
Zum Abschluss gibt es dann das Beste aus Al Kent’s Disco Demands Compilations, die nun auf BBE veröffentlicht wurden. Das CD-Set umfasst alle fünf Folgen, die Vinyl-Edition das Beste davon auf zwei Doppel-Alben, die man definitiv als essentiell bezeichnen darf.
Viel Spaß beim Anhören!

SOUL UNLIMITED Radioshow 176 by Soulunlimited on Mixcloud

Playlist | SOUL UNLIMITED Radioshow 176 | 15.01.2012 (Wdh. 20.01.2012)

Interpret / Titel / Label (Format)

Mighty Sparrow / She’s Been Gone Too Long / Strut (LP-track: V/A – Sparrowmania)
Mighty Sparrow / Oriental Touch / Strut (LP-track: V/A – Sparrowmania)
Shawn Lee’s Incredible Tabla Band / Bongolia / Ubiquity (CD-track: Tabla Rock)
Shawn Lee’s Incredible Tabla Band / Apache / Ubiquity (CD-track: Tabla Rock)
The Slingshots / Slingfunk / Lovemonk (7″)
The Rollies / Bad News / Aggrocat (7″)
Juan Laya & Jorge Montiel / I Love The Funk / Imagenes (7″)
Sonny Rhodes / You Better Stop / Fryers (7″)
Elaine Armstrong / Sad But True / Fryers (7″)
Vicky Anderson / Baby, Don’t You Know / Polydor (7″)
Marva Whitney / Unwind Yourself / Polydor (7″)
Kool Men & Diamond T / Inner City Man / New Look (7″)
Honey B’s / What Love Can Do / Timmion (7″)
Jean Wells / With My Love And What You’ve Got / BBE (7″-Box-track: Soul On Soul)
Jean Wells / What Have I Got To Loose / BBE (7″-Box-track: Soul On Soul)
The Epitome Of Sound / You Don’t Love Me / Go Ahead (7″)
The Precisions / If This Is Love / Made In Detroit / Inferno (7″)
Yvonne Vernee / Just Like You Did Me / Made In Detroit / Inferno (7″)
Matt Lucas / You Better Go Go / Made In Detroit / Inferno (7″)
Jeff Perry / Love Don’t Come No Stronger / Go Ahead (7″)
Bobby Womack / How Could You Break My Heart / Go Ahead (7″)
Sharon McMahan / Get Out Of My Life / Expansion (7″)
Jonathan Settel / Gotta Find A Woman / Superfriends (7″)
Bobby Womack / Home Is Where The Heart Is / Go Ahead (7″)
Ashley Beedle / Angels (Ashley Beedle’s Heavy Disco Edit) / KAT (7″)
Silver, Platinum & Gold / Just Friends / BBE (LP-track: V/A – The Best Of Disco Demands Pt.1)
Allan Harris & Perpetual Motion / Get Ready / BBE (LP-track: V/A – The Best Of Disco Demands Pt.1)
Curtis / How Can I Tell Her / BBE (LP-track: V/A – The Best Of Disco Demands Pt.2)
Superbs / Party Together / BBE (LP-track: V/A – The Best Of Disco Demands Pt.2)
Leon Ware / Step By Step / Expansion (7″)

Tags: , , ,

Sendung vom 30. Oktober 2011

Posted in Playlist, Podcast on November 6th, 2011 by Martin

Ungewohnte Klänge zu Beginn der Sendung. Folky aber doch soulful. Wunderschön und ganz hervorragend ist „Talahomi Way“, das neue Album der High Llamas.
Shawn Lee hat schon wieder ein neues Album am Start, dieses Mal hat er sich mit AM zusammen getan. Das Ergebnis kann man auf „Celestial Electric“ hören, es ist äusserst interessant und abwechslungsreich.
Das neue Album von Mayer Hawthorne ist die Platte der Woche: Nach dem Wechsel vom Indie „Stones Throw“ zum Major-Label „Universal Republic“ sind die Songs noch dichter und auch etwas mehr auf Erfolgstauglichkeit getrimmt, ohne daß es jeoch dem Sound geschadet hat. Ein schönes Album, das Spass macht.
Einige verloren gegangene Aufnahmen von Darondo, die urpsünglich auf seinem 1974 geplanten Debüt-Album hätten erscheinen sollen sind wieder aufgetaucht. Damals kam es nicht zur Veröffentlichung des Albums. Nun ist es endlich soweit, die Aufnahmen sind nun erstmalig veröffentlicht worden. Ein Glück, denn sie sind wiklich klasse!
Ebenfalls alte Aufnahmen sind von Jim Ford bei Light In The Attic wiederveröffentlicht worden. Sein Album „Harlan County“ ist definitiv ein KLassiker, der auch heute noch gehört werden sollte. Eine aussergewöhnliche Mischung aus Folk, Soul, Funk und Rhythm’n’Blues.
Zum Schluss gibt es noch ein Mix-Set mit aktuellen Funk&Soul Produktionen, der letzten Monate.
Viel Spaß beim Anhören!

SOUL UNLIMITED Radioshow 169 by Soulunlimited on Mixcloud

Playlist | SOUL UNLIMITED Radioshow 169 | 30.10.2011 (Wdh. 04.11.2011)

Interpret / Titel / Label (Format)

The High Llamas / Talahomi Way / Drag City (LP-track: Talahomi Way)
The High Llamas / Fly Baby, Fly / Drag City (LP-track: Talahomi Way)
Free Design / Kites Are Fun / Cherry Red (LP-track: The Best Of Free Design)
Jonathan Jeremiah / That Same Old Line / Island (LP-track: A Solitary Man)
Michael Kiwanuka / I’m Getting Ready / Communion (10″)
Mavis feat. Kurt Wagner / Gangs Of Rome / K7 (10″)
The Stepkids / Shadows On Behalf / Stones Throw (12″)
AM & Shawn Lee / City Boy / ESL (LP-track: Celestial Electric)
AM & Shawn Lee / Lonely Life / ESL (LP-track: Celestial Electric)
Will Sessions / Memory Lane / Fatbeats (LP-track: The Elmatic Instrumentals)
Will Sessions / One Love / Fatbeats (LP-track: The Elmatic Instrumentals)
Mayer Hawthorne / Can’t Stop (feat. Snoop Dog) / Universal Republic (LP-track: How Do You Do)
Mayer Hawthorne / Hooked / Universal Republic (LP-track: How Do You Do)
Mayer Hawthorne / Stick Around / Universal Republic (LP-track: How Do You Do)
Mayer Hawthorne / A Long Time / Universal Republic (LP-track: How Do You Do)
Darondo / I Don’t Understand It / Omnivore (LP-track: Listen To My Song)
Darondo / I’m Gonna Love You / Omnivore (LP-track: Listen To My Song)
Jim Ford / Harlan County / Light In The Attic (LP-track: Harlan County)
Jim Ford / I Wanna Make Her Love Me / Light In The Attic (LP-track: Harlan County)
The Bo-Keys / Weak Spot (feat. William Bell) / Electrophonic (LP-track: Got To Get Back)
The Fantastics / The Bone-Breaker / Freestyle (LP-track: All The People)
Eddie Roberts & The Fire Eaters / Eazy Rider / Legere (LP-track: Burn!)
Derobert And The Half-Truths / Beg Me / G.E.D. Soul Records (7″-EP-track: Beg Me)
Sky Hi / Junkyard Dog / G.E.D. Soul Records (7″)
Deep Street Soul / Look Out, Watch Out / Freestyle (7″)
Derriere / Battle Plan / Derriere Music (7″)
The Mighty Mocambos / Calling The Shots / Legere (CD-track: The Future Is Here)
Randa And The Soul Kingdom / What You Need / Freestyle (LP-track: What You Need)
Lack Of Afro / The Importance Of Elsewhere / Freestyle (LP-track: This Time)
Menahan Street Band / The Crossing / Dunham (7″)

Tags: , , , , ,

Sendung vom 06. Februar 2011

Posted in Playlist, Podcast on Februar 10th, 2011 by Martin

Eine vielschichtige Sendung: Zu Beginn entspannte Piano-Klänge und elektronisches mit Soul. Das Debüt-Album des finnischen Duos Rime ist ein sehr angenehmes Hörerlebnis. Gefällt mir definitiv.
Shawn Lee hat schon wieder ein neues Album am Start: World of Funk. Der Name ist Programm, denn überall auf der Welt gibt es Musik die in irgeneiner Weise funky ist und Shawn Lee verarbeitet diese Einflüsse. Herausgekommen ist wieder mal ein interessantes Album!
Ganz gut passt dazu auch „Sound Of Siam“, die neue Compilation auf Soundway Records. Exotische Sounds, funky und auch mal psychedelisch. Eine Entdeckung!
Tobias Kirmayer hat die „Contemporary“ Compilation Reihe um eine dritte Folge ergänzt. Dieses Mal widmet er sich einer Musik, die neben Funk, Soul und Jazz schon länger einen festen Platz in seinen DJ-Sets hat: Afro Beat. Die Zusammenstellung ist exzellent und viel Acts, die ich bisher noch nicht kannte sind mit dabei. Definitiv eine Bereicherung.
Zum Schluss möchte ich euch noch eine weitere Compilation mit afrikanischer Musik vorstellen: „Brand New Wayo“ widmet sich Musik die zwischen 1979 und 1983 in Nigeria entstanden ist. Funk, Fast Times & Nigerian Boogie Badness heißt es im Untertitel. Ebenfalls empfehlenswert.
Viel Spass beim Anhören!

SOUL UNLIMITED Radioshow 138 by Soulunlimited on Mixcloud

Playlist | 06.02.2011 (Wdh. 11.02.2011)

Interpret / Titel / Label (Format)

Gonzales / CM Blues / No Format (LP-track: Solo Piano)
James Blake / Limit To Your Love / CD-R
Jose James & Flying Lotus / Visions Of Violet / Brownswood (12″)
Flying Lotus / Computer Face / Warp (CD-track: Cosmogramma)
Electric Wire Hustle / Gimme That Kinda / BBE (CD-track: Electric Wire Hustle)
Electric Wire Hustle ft. Georgia Ann Muldrow / This World / BBE (CD-track: Electric Wire Hustle)
Rime / Our Kingdom / Infracom (CD-track: Our Kingdom)
Rime / Revolution / Infracom (CD-track: Our Kingdom)
Rime / Smoke & Regret / Infracom (CD-track: Our Kingdom)
Andreya Triana / Up In Fire / Ninja Tune (LP-track: Lost Where I Belong)
Auteur Jazz / Two Jaguars In Warsaw / Ricky-Tick Records (12″)
Ricky Tick Big Band / Skalitzer Special / Ricky-Tick Records (LP-track: Ricky Tick Big Band)
The Afro Soul-Tet / Mozamba / Luv’N’Haight (CD-track: Afrodesia)
Shawn Lee / Accelerate / Ubiquity (CD-track: World Of Funk)
Shawn Lee / Booya / Ubiquity (CD-track: World Of Funk)
Shawn Lee / La Eterna Felicidad / Ubiquity (CD-track: World Of Funk)
Selda / Yaz Gazeteci Yaz / Finders Keepers (LP-track: Selda)
Ersen / Temek / Finders Keepers (LP-track: Ersen)
Onuma Singsiri / Mae Kha Som Tam / Soundway (LP-track: V/A – The Sound Of Siam)
Dao Bandon / Mae Jom Ka Lon / Soundway (LP-track: V/A – The Sound Of Siam)
Plearn Promdan / Wan Maha Sanook / Soundway (LP-track: V/A – The Sound Of Siam)
Fanga / Crache La Douleur / Tramp Records (V/A – Contemporary Afro Beat)
Jojo Quo & Challengers / Every Woman Is A Good Woman / Tramp Records (V/A – Contemporary Afro Beat)
Aphrodesia / Special Girl / Tramp Records (V/A – Contemporary Afro Beat)
Bayo Damazio / Listen To The Music / Comb & Razor Sound (LP-track: V/A – Brand New Wayo)
Oby Onyloha / I Want To Feel Your Love / Comb & Razor Sound (LP-track: V/A – Brand New Wayo)

Tags: , , , , , , ,

Sendung vom 16. Januar 2011

Posted in Playlist, Podcast on Januar 20th, 2011 by Martin

Das Label Luv’n’Haight eröffnet das neue Jahr mit einer Wiederveröffentlung eines raren Sammlerstücks: Percussiver Jazz mit einer kräftigen Prise Soul, so könnte man den streckenweise exotisch anmutenden Sound des Albums „Afrodesia“ von The Afro Soul-Tet beschreiben. Doch hört es euch selbst an, es lohnt sich!
Bereits im Dezember letzten Jahres erschien bei Ubiquity das Album „Hooked Up Classics“ von Shawn Lee’s Ping Pong Orchestra. Bei diesem Projekt dreht Shawn Lee Klassik-Hits durch den Ping Pong Orchestra Wolf. Wenn man, so wie ich, nicht viel für klassische Musik übrig hat, könnte man vom Ergebnis angenehm überrascht sein.
Schon die erste „Colors Of Funk“ Compilation bei Sonorama hat mir bestens gefallen. Um so besser dass die Ende letztes Jahr erschienene zweite Folge nun endlich auch den Weg in meine Plattensammlung gefunden hat. Zwei Stücke daraus, die eine Funk-Party mit Leichtigkeit zum kochen bringen können, gibt es in der Sendung zu hören. Damit seid ihr dann auch schon bestens auf Billy Woost eingestimmt. Sein ursprünglich 1977 auf einem italienischen Label erschienenen Album wurde jetzt wieder veröffentlicht. Discoide Songs, die sofort in die Beine gehen. Absolut klasse!
Das kann man ebenfalls von der Compilation sagen, welche die Sofrito-Crew aus London zusammengestellt hat: „Tropical Discoteque“ versammelt rare lateinamerikanische Originalsounds, einige Edits und einen exklusiven Quantic-Track „Cumbia de Mochilla“. Eine rundum gelungene Sache, die Spass und vor allem Lust zum Tanzen macht.
Viel Spass beim Anhören!

SOUL UNLIMITED Radioshow 135 by Soulunlimited on Mixcloud

Playlist | SOUL UNLIMITED Radioshow 135 | 16.01.2011 (Wdh. 21.01.2011)

Interpret / Titel / Label (Format)

The Lost Generation / This Is The Lost Generation / Brunswick (LP-track: Young, Tough And Terrible)
Lowrell / Mellow Mellow Right On / AVI Records (LP-track: Lowrell)
Soft Soul Transition / Soft Soul Transition / Les Disques Superfriends (7″)
Charles Bradley & Menahan Steet Band / No Time For Dreaming / Dunham (7″)
Jimmy Lewis / Theme From Solomon King / Sal.Wa Records (LP-track: O.S.T. – Solomon King)
Shawn Lee’s Ping Pong Orchestra / Also Sprach Zarathustra / Ubiquity (CD-track: Hooked Up Classics)
Shawn Lee’s Ping Pong Orchestra / Funeral March / Ubiquity (CD-track: Hooked Up Classics)
The Afro Soul-Tet / Soul Rockin‘ / Luv’N’Haight (CD-track: Afrodesia)
The Afro Soul-Tet / Chocolate Drop / Luv’N’Haight (CD-track: Afrodesia)
The Afro Soul-Tet / Aphro Bugaloo / Luv’N’Haight (CD-track: Afrodesia)
Ricky-Tick Big Band / Skalitzer Special / Ricky-Tick Records (LP-track: Ricky-Tick Big Band)
Frank Mantis / El Paso Freeway / Sonorama (LP-track: V/A – Colors Of Funk Vol.2)
Juan Demonio / Again Please / Sonorama (LP-track: V/A – Colors Of Funk Vol.2)
Billy Woost / Body Body Love / Heavy Duty Shit (LP-track: Billy Woost)
Billy Woost / Signorina / Heavy Duty Shit (LP-track: Billy Woost)
Lord Echo / Thinking Of You / Economy (CD-track: Melodies)
Greenwood Rhythm Coalition / Cumbia Kikuchi / Names You Can Trust (7″)
Quantic Y Su Conjunto Los Miticos del Ritmo / Cumbia De Mochilla / Strut (LP-track: V/A – Sofrito: Tropical Discotheque)
Banda Los Hijos De La Nina Luz / Quiro Amanacer / Strut (LP-track: V/A – Sofrito: Tropical Discotheque)
Frente Cumbiero / Pitchito / Strut (LP-track: V/A – Sofrito: Tropical Discotheque)
Fair Nick Stars / Arrete Mal Parle / Strut (LP-track: V/A – Sofrito: Tropical Discotheque)
DJ Goodka & DJ Moar / Latin Mood / Trad Vibe (7″)
Lanu feat. Megan Washington / Beautiful Trash / Tru Thoughts (7″)
Nene Vasques / Mi Historia Del Son / Agogo (7″)
Jungle By Night / Get Busy / Kindred Spirits (7″)

Tags: , , , , ,

Sendung vom 01. August 2010

Posted in Playlist, Podcast on August 7th, 2010 by Martin

Ein bischen Jazz zum Auftakt: „For All We Know“, ein wunderbares Album von Ausnahme-Sänger Jose James und dem Pianisten Jef Neve. Große KLasse. Dies kann man auch über das zweite Drumlession Album sagen, das Christian Prommer vor kurzen bei K7 veröffentlicht hat. Zwei der besten Songs gibt es in der Sendung zu hören.
Florian Keller gehört zu den DJ’s deren Sets mich immer wieder tief beeindruckt und begeistert haben. Seine Mix-Sets zeichnen sich durch eine ganz besondere persönliche Note aus. Diese findet man auch in der Auswahl der Stücke für seine neue Compilation wieder. Die von Florian Keller zusammengestellte Reihe „Party-Keller“ geht nun in die Dritte Runde und es gibt darauf wieder viel zu entdecken. Wer in München weilt sollte zudem nicht versäumen einmal seine Party-Keller Veranstaltung zu besuchen.
Der überaus produktive Shawn Lee hat wieder ein Album veröffentlicht. „Sing A Song“ ist ein tolles Sommer-Album das Laune macht. Danach gibt es dann ein ausgedehntes Mix-Set, rund 60 Minuten Musik Non-Stop.
Viel Spaß beim Anhören!

SOUL UNLIMITED Radioshow 117 by Soulunlimited on Mixcloud

Playlist | SOUL UNLIMITED Radioshow 117 | 01.08.2010 (Wdh. 06.08.2010)

Interpret / Titel / Label (Format)

Jose James & Jef Neve / Autumn In New York / Impulse (CD-track: For All We Know)
Jose James & Jef Neve / Lush Life / Impulse (CD-track: For All We Know)
Christian Prommer / Acid Eiffel / K7 (CD-track: Drumlesson Zwei)
Christian Prommer / Sandstorms / K7 (CD-track: Drumlesson Zwei)
Mickey Erbe Orchestra / 2001 / Compost (LP-track: V/A – Party-Keller Vol.3)
Special Touch / This Party Is Just For You / Compost (LP-track: V/A – Party-Keller Vol.3)
Shawn Lee / Don’t Let That Feeling / Ubiquity Records (LP-track: Sing A Song)
Shawn Lee / Lucy Lucy / Ubiquity Records (LP-track: Sing A Song)
Shawn Lee / It Takes Two / Ubiquity Records (LP-track: Sing A Song)
The San Francisco TKOs / Make Up Your Mind / Kent (7″)
Walter Wilson / Love Keeps Me Crying / Soul 7 (7″)
Brenda George / I Can’t Stand It (I Can’t Take It No More) / BGP (7″)
Rachel & The Soul Criminals / Do Your Worst / Soulplex (7″)
Gizelle Smith & The Mighty Mocambos / Hold Fast / Legere (7″)
Tiger Tales / Backstabber (Artelect Rmx) / Big’N’Hairy Records (7″)
DJ Mischief / Flaming Chestrug / My First Moth (7″)
Cleao & Jazzy Pidjay / The Last Morning / Favorite (7″)
What’s Next Syndicate / What I Spray / Soultonik (7″)
The Real Fake MC / Hunt Ya Sunshine / Favorite (12″)
Jewel / Jewels Groove / Erect Records (LP-track: Cut’N’Polished)
California Flight Project / California Flight / Peoples Potential Unlimited (7″)
Starship Orchestra / You’re A Star / Columbia (LP-track: Celestrial Sky)
Guynamukat / Looking After Number 1 (The Revenge Of Mark Eyo Re-Edit) / Guynamukat (12″)
Guynamukat / Love Me 4 Real (Afro Boogie Disco Go Go Edit) / Guynamukat (12″)

Tags: , , , , ,

Sendung vom 18. April 2010

Posted in Playlist, Podcast on April 20th, 2010 by Martin

Clutchy Hopkins ist ein Mysterium. Um seine Person und Identität ranken sich teils abgedrehte Geschichten. Er ist angeblich ein Musiker und Multi-Instrumentalist aus Kalifornien. Sein Aufenthaltsort ist nicht bekannt , es wird vermutet, dass er sich in der Mojave-Wüste versteckt hält. Andere vermuten, daß Clutchy Hopkins nur ein Pseudonym sei, hinter dem sich evt. DJ Shadow, Madlib, Shawn Lee oder Money Mark verbirgt. Eins ist jedoch sicher: Seine verschrobenen Instrumentals haben Charme und ich höre sie immer wieder gerne. Sein neues Album „Story Teller“ und auch sein Album „Fascinating Fingers“ zusammen mit Shawn Lee aus dem Herbst letzten Jahres gibt es in dieser Soul Unlimited Sendung zu hören.
Die australische Band Bamboos hat ihr inzwischen 4. Album veröffentlicht. Das schlicht „4“ benannte Album ist eine geballte Ladung heißer Party-Funk und Uptempo-Soul, der vor allem durch die Vocals von Kylie Auldist besticht. Die Sängerin ist ein echter Gewinn für die Band.
Lang erwartet wurde „I Learned The Hard Way“, das ebenfalls 4. Album, von Sharon Jones & The Dap-Kings. Keine andere Band hat sich so intensiv mit dem Soul und Funk der 60er und 70er Jahre beschäftigt und haucht ihm so gekonnt und meisterhaft neues Leben ein. Die Arrangements des neuen Albums sind üppiger instrumentiert (Streicher!) und pointierter. Der Sound der Band klingt authentisch, was nicht zuletzt der Produktion von Bosco Mann (aka Gabriel Roth) zu verdanken ist. Das Daptone Studio, das von allen Musiker gemeinsam aufgebaut und eingerichtet wurde, mit unzähligen orginal anlalogen Aufnahmegeräten, tut das seinige. Ich bin absolut begeistert! Ein heißer Anwärter auf das Album des Jahres.
Das Numero-Label ist eine erstklassige Adresse für sehr gut zusammengestellte Compilations, vor allem mit rarem Soul und Funk aus den Sechziger- und Siebziger Jahren. Die Compilation-Reihe „Good God“ hat sich dem Gospel gewidmet und besticht vor allem mit superben Gospel-Soul Aufnahmen, die mit einem kräftigen Schuss animalischen Funk versetzt sind. Die zweite Folge „Good God – Born Again Funk“ ist gerade erschienen. Zur ausführlichen Vorstellung dieses empfehlenswerten Albums gesellen sich auch noch ein paar Songs von der ersten Folge.
Zum Abschluss gibt es dann noch ein kleines Northern Soul Mix-Set.
Viel Spaß beim Anhören!

SOUL UNLIMITED Radioshow 107 by Soulunlimited on Mixcloud

Playlist | SOUL UNLIMITED Radioshow 107 | 18.04.2010 (Wdh. 23.04.2010)

Interpret / Titel / Label (Format)

Shawn Lee & Clutchy Hopkins / Mimi Tatonka / Ubiquity (CD-track: Fascinating Fingers)
Shawn Lee & Clutchy Hopkins / Root Trees / Ubiquity (CD-track: Fascinating Fingers)
Clutchy Hopkins / Thinkin‘ Of Eva / Ubiquity (CD-track: Story Teller)
Clutchy Hopkins / JT Goldfish / Ubiquity (CD-track: Story Teller)
Clutchy Hopkins / Giraffe Crack / Ubiquity (CD-track: Story Teller)
Opensouls / Dollars / Jakarta (LP-track: Standing In The Rain)
The Bamboos / Got To Get It Over / Tru Thoughts (LP-track: 4)
The Bamboos / Red Triangle / Tru Thoughts (LP-track: 4)
The Bamboos / Like Tears In The Rain / Tru Thoughts (LP-track: 4)
Sharon Jones & The Dap-Kings / The Game Gets Old / Daptone (LP-track: I Learned The Hard Way)
Sharon Jones & The Dap-Kings / She Ain’t A Child No More / Daptone (LP-track: I Learned The Hard Way)
Sharon Jones & The Dap-Kings / Window Shopping / Daptone (LP-track: I Learned The Hard Way)
Ada Richards / I’m Drunk & I’m Real High / Numero (LP-track: V/A – Good God! Born Again Funk)
Sensational Five Singers / Coming On Strong Staying Along / Numero (LP-track: V/A – Good God! Born Again Funk)
The Gospel Soul Revivals / If Jesus Came / Numero (LP-track: V/A – Good God! Born Again Funk)
Little Chris & The Righteous 5 / I Thank You Lord / Numero (LP-track: V/A – Good God! Born Again Funk)
Preacher & The Saints / Jesus Rhapsody Part 1 / Numero (LP-track: V/A – Good God! A Gospel Funk Hymnal)
Modulations / This Old World Is Going Down / Numero (LP-track: V/A – Good God! A Gospel Funk Hymnal)
Rodger Collins / She’s Looking Good / BGP (LP-track: V/A – Andy Smith’s Northern Soul)
Vernon Garrett / If I Could Turn Back The Hand Of Time (Take 2) / BGP (LP-track: V/A – Andy Smith’s Northern Soul)
Jimmy Holiday / The New Breed / BGP (LP-track: V/A – Andy Smith’s Northern Soul)
The Olympics / Same Old Thing / BGP (LP-track: V/A – Andy Smith’s Northern Soul)
The Bob & Earl Band / My Little Girl / BGP (LP-track: V/A – Andy Smith’s Northern Soul)
Dooley Silverspoon / Game Players / Goldmine (LP-track: V/A – Soulful Kinda Seventies)
Pages / Heartaches & Pain / Goldmine (LP-track: V/A – Soulful Kinda Seventies)
Fred Hughes / Take Me As I Am / Goldmine (LP-track: V/A – Soulful Kinda Seventies)
Cornerstone Trio / Summertime / Vinyl Only Records (V/A – R’n’B meets Northern Soul Vol.2)
Eli Lee / I Get The Feelin‘ / Vinyl Only Records (V/A – R’n’B meets Northern Soul Vol.1)
Sherry Taylor / He’s The One Who Rings My Bell / Vinyl Only Records (V/A – R’n’B meets Northern Soul Vol.2)
Fred Bridges / Baby Don’t You Weep / Vinyl Only Records (V/A – R’n’B meets Northern Soul Vol.1)
Sarah Vaughn / Mama / Vinyl Only Records (V/A – R’n’B meets Northern Soul Vol.2)

Tags: , , , ,

Sendung vom 18. Oktober 2009

Posted in Playlist, Podcast on Oktober 19th, 2009 by Martin

Breakestra_Dusk-Till-DawnPopular-Peoples-Front_Sample-Pleasures-4

Breakestra haben ein neues Album veröffentlicht: „Dusk Till Dawn“ lotet die stilistischen Möglichkeiten des Funk Spektrums aus. Herausgekommen ist ein gelungenes und abwechslungsreiches Album, das in der ersten Stunde ausführlich vorgestellt wird. Ein weiteres Highlight der ersten Stunde ist die neue Single der holländischen Band Lefties Soul Connection. Die bisherigen Veröffentlichungen waren eher beinharte Funk-Rocker und dazu fast immer instrumental. Die neue Single schlägt eine etwas andere Richtung ein, was in erster Linie der Sängerin Corinna Greyson zu verdankten ist. „You Don’t Know“ ist ein treibendes Raw-Soul Stück, bei dem ich mir absolut sicher bin, das es die Dance-Floors rocken wird.

In der zweiten Stunde steht die Popular People’s Front im Mittelpunkt, ein Kollektiv von anonymen Produzenten, das sich dem kreativen Sampling und DJ-ing ohne Limits verschrieben hat. Ihre Vinyl-only Veröffentlichungen sind in der Tat „Sample Pleasures“. Höchste Zeit die Popular People’s Front in einem Special-Mix zu würdigen.
Viel Spaß beim Anhören!

SOUL UNLIMITED Radioshow 082 by Soulunlimited on Mixcloud

Playlist | SOUL UNLIMITED Radioshow 082 | 18.10.2009 (Wdh. 23.10.2009)

Interpret / Titel / Label (Format)

Jon Lucien / Searching For The Inner Self / Ampex (7″)
Jonathan Jeremiah / What’s A Guy Got To Do? / Rosario Records (10″)
Leroy Hutson / Love Oh Love / Curtom (LP-track: Love Oh Love)
Gizelle Smith & The Mighty Mocambos / Snake Charmer / Mocambo Records (LP-track: This Is …)
Shawn Lee / Jigsaw / Ubiquity (LP-track: Soul In The Hole)
Shawn Lee / Land Of Soul / Ubiquity (LP-track: Soul In The Hole)
Lefties Soul Connection / You Don’t Know / Meltimg Pot Music (7″)
Breakestra / No Matter Where You Go / Strut (LP-track: Dusk Till Dawn)
Breakestra / Come On Over / Strut (LP-track: Dusk Till Dawn)
Breakestra / Get It Right / Strut (LP-track: Dusk Till Dawn)
Breakestra / Set The Sun (for Tarek) / Strut (LP-track: Dusk Till Dawn)
TheQualitons / One Man Song / Tramp (7″)
The Soul Investigators / The Soul Investigators Theme / Mitwit Records (7″)
The Discoettes / Yes We Can Can / BBE (LP-track: V/A – Strange Breaks & Mr. Thing)
Con Funk Shun / Get Down With It / Pickwick (LP-track: Organized Con Funk Shun)
S.S.O. / Tonights The Night / Shadybrook Records (LP-track: Tonights The Night)
Donald Byrd / Back Byrd / Blue Note (LP-track: Black Byrd)
M-Swift presents 24 Carat / Disco / Jazzmin Records (12″)

Popular People’s Front Special

Popular People’s Front / Sweet Music / Popular People’s Front (12″-EP-track: Sample Pleasures Part 4)
Popular People’s Front / I’ll Make Your Day / Popular People’s Front (12″-EP-track: Sample Pleasures Part 3)
Popular People’s Front / Space Race / Popular People’s Front (12″-EP-track: Sample Pleasures Part 4)
Popular People’s Front / Fat Camp: Wanna Be / Popular People’s Front (12″-EP-track: Sample Pleasures Part 2)
Popular People’s Front / Bits N’Pieces / Popular People’s Front (12″-EP-track: Sample Pleasures Part 1)
Popular People’s Front / My Baby Stays out All Night / Popular People’s Front (12″-EP-track: Love EP)

End of Special

Glass Pyramid / Country Cowboy / Peoples Potential Unlimited (LP-track: Glass Pyramid)

Tags: , , ,