Sendung vom 14. Dezember 2008

  • von

resoul-funkexplosion-2006-11

Die erste Stunde startet mit jazzigen Grooves, unter anderem hört ihr „Auteur Jazz“ mit ihrem ersten Release auf Ricky Tick Records und Uncle Funkenstein, deren Album „Together Again“ das erste in der neuen „Holy Grail“ Wiederveröffentlichungs-Reihe bei Jazzman Records ist.
In der zweiten Stunde gibt es dann ein Mix-Set vom mehrfachen Funk Explosion Gast-DJ Resoul, das live im Relais Club in Berlin aufgezeichnet wurde.
Viel Spass beim anhören.

Playlist | SOUL UNLIMITED Radioshow 045 | 14.12.2008 (Wdh. 19.12.2008)

Interpret / Titel / Label (Format)

DJ Cam Quartet / New York, New York / Inflamable Records (LP-track: Rebirth Of Cool)
Auteur Jazz / Two jaguars In Warsaw / Ricky-Tick Records (12″)
Uncle Funkenstein / Third Bosinova / Jazzman (LP-track: Together Again)
Eddie Russ / You Are The Sunshine Of My Life / Soul Jazz Records (LP-track: Fresh Out)
Daniela und Ann / Somebody Somebody / Sonorama Records (LP-track: Samba-Soul-Beat in Black & White)
7 Samurai / Sol De Verao / Poets Club Rec. (LP-track: El Mundo Nuevo)
Tim Maia / Rational Culture / BRF (12″)
Mr.Scruff & Alice Russel / Music Makes Me Up / Ninja Tune (12″)
Dusty / Tap Tap (Watch TV Remix) / Jazz & Milk Recordings (12″-EP-track: Keep It Raw Remixed)

DJ Resoul Mix-Set: Live at Relais-Club (Berlin)

sorry no tracklisting available

Schlagwörter: