Sendung vom 13. Mai 2012

Posted in Playlist, Podcast on Mai 20th, 2012 by Martin

Die Monophonics haben mich mit Ihrem Debüt-Album „In Your Brain“ absolut begeistert. Sie spielen eine psychechedelische Funk-Variante mit Wah-Wah und Fuzz-Gitarren, die in einen satten Breitband Sound integriert sind. Das rockt und ist höllisch funky!
Mr. Day haben ihr zweites Album beim französichen Label Favorite am Start: „Dry Up In The Sun“ ist ein Crossover zwischen Soul und auch mal etws rockigeren Songs, die ihre Inspiration in den 60ern haben. Dies wurde in den aktuellen Bandsound transferiert ohne jedoch retro zu klingen. Vor allem die ruhigeren souligen Songs gefallen mir sehr gut.
Die Black Seeds haben gerade erst in Tübingen ein tolles Konzert absolviert und ihr neues Album „Dust And Dirt“ vorgestellt. Die Neuseeländer haben einen wunderbaren souligen Reggae-Sound, der mir bestens gefällt. Die Songs des Albums sind durchgängig große Klasse!
Das Highlight der Woche ist allerdings das neue Fela Kuti Album mit Live-Aufnahmen von seinem Konzert, das er 1986 in Detroit gegeben hat. Spannendes Material, das auf zwei CD’s die Stimmung eines Fela Kuti Konzerts einfängt. Die Songs haben epische Länge und sind in der Regel mindesten 30 Minuten lang. „Beasts Of No Nation“ ist das längste Stück das jemals in dieser Sendung gespielt wurde …
Viel Spaß beim Anhören!

SOUL UNLIMITED Radioshow 188 by Soulunlimited on Mixcloud

Playlist | SOUL UNLIMITED Radioshow 188 | 13.05.2012 (Wdh. 18.05.2012)

Interpret / Titel / Label (Format)

Monophonics / There’s A Riot Going On / Ubiquity (LP-track: In Your Brain)
Monophonics / In Your Brain / Ubiquity (LP-track: In Your Brain)
Monophonics / Say You Love Me / Ubiquity (LP-track: In Your Brain)
Mr. Day / Right On / Favorite (LP-track: Dry Up In The Sun)
Mr. Day / Dry Up In The Sun / Favorite (LP-track: Dry Up In The Sun)
Mr. Day / Queen Of The Minstrels / Favorite (LP-track: Dry Up In The Sun)
The Echocentrics / We Need A Resolution / Ubiquity (12″-track: Echoland EP)
Adrian Young vs. Adrian Quesada / Last Word / Ubiquity (12″)
Lord Echo / Sword Cane / Wonderful Noise (LP-track: Melodies)
Black Seeds / Dust And Dirt / Proville (LP-track: Dust And Dirt)
Black Seeds / Gabriels Strut Dub / Proville (LP-track: Dust And Dirt)
Black Seeds / Wide Open / Proville (LP-track: Dust And Dirt)
Shogun Orchestra / Leogane / Jakarta (LP-track: Shogun Orchestra)
Fela Kuti / Beasts Of No Nation / Strut (CD-track: Live In Detroit 1986)
Ebo Taylor / Ayesama / Strut (LP-track: Appia Kwa Bridge)

Tags: , , ,

Sendung vom 30. Mai und 06. Juni 2010

Posted in Playlist, Podcast on Juni 13th, 2010 by Martin


Das hat ein bisschen gedauert, länger als üblich. Doch jetzt ist die Sendung endlich online.
Die erste Sendung nach meinem Urlaub ist voll gestopft mit den Neuigkeiten aus den vergangenen Wochen im Mai.
An erster Stelle möchte ich das wirklich herausragende neue Album „The Yellow Of The Sun In You“ von der schwedischen Band Povo erwähnen. Sehr schöne Jazz Grooves, die teilweise noch durch die Stimme der Soul-Jazz Legende Andy Bey veredelt werden.
Außerdem mit im Programm: Die dritte Folge der Movements-Compilation-Reihe, die Tobias Kirmayer wieder exzellent zusammengestellt hat. Auch Kon & Amir haben eine weitere Folge der Off Track Compilation-Reihe auf BBE veröffentlicht, ausgesucht rare Stücke für die sie teilweise neue Edits angefertigt haben.
Twilight war ein Band-Projekt aus den 80er Jahren, deren zwei wunderbaren Alben sehr gesucht sind. Das Label Luv’n’Haight hat sie nun wieder veröffentlicht. Zu guter letzt gibt es noch die Debüt-Alben von Mr. Day einerseits und den Kings Go Forth andererseits.
Viel Spaß beim Anhören.

SOUL UNLIMITED Radioshow 111 by Soulunlimited on Mixcloud

Playlist | SOUL UNLIMITED Radioshow 111 | 30.05.2010 (Wdh. 04.06.2010)

Interpret / Titel / Label (Format)

Joki Freund & Albert Mangelsdorff Sextett / Domicile / Sonorama (LP-track: V/A – Now’s The Time)
The Loyd Miller Trio / Way Out East / Jazzman (12″)
Povo / The Yellow Of The Sun In You / Ricky-Tick Records (CD-track: The Yellow Of The Sun In You)
Povo / Try To Use This Argument On Your Bank Manager / Ricky-Tick Records (CD-track: The Yellow Of The Sun In You)
Povo / It’s All Over Now Baby Blue / Ricky-Tick Records (CD-track: The Yellow Of The Sun In You)
The Port Angels / Angel Food / Tramp (LP-track: V/A – Movements Vol.3)
Echomen / Let’s Get Together / Tramp (LP-track: V/A – Movements Vol.3)
Stevie Wonder / I Love Everythng About You / Tamla Motown (LP-track: Music Of My Mind)
The Coolin‘ System / The Prophet / GED Soul (7″)
Sky Hi / Get Yourself Together / GED Soul (7″)
Oby Onyioha / Enjoy Your Life / BBE (V/A – Offtrack Volume III: Brooklyn)
S.F.B / Burnin‘ Up (Kon’s Edit) / BBE (V/A – Offtrack Volume III: Brooklyn)
Twilight / Play My Game / Luv’N’Haight (LP-track: Still Loving You)
Twilight / Come With Me / Luv’N’Haight (LP-track: Still Loving You)
Twilight / You’re In Love / Luv’N’Haight (LP-track: Pains Of Love)
Twilight / Never Want To See / Luv’N’Haight (LP-track: Pains Of Love)
Mr. Day / No Time / Favorite (LP-track: Small Fry)
Mr. Day / Small Fry / Favorite (LP-track: Small Fry)
Aloe Blacc / I Need A Dollar / Stones Throw (12″)
Kings Go Forth / One Day / Luaka Bop (LP-track: The Outsiders Are Back)
Kings Go Forth / I Don’t Love You No More / Luaka Bop (LP-track: The Outsiders Are Back)
Orgone / Time Tonight / Ubiquity (12″)
Jet Tricks / Daddy Loves A Dancer / Legere (CD-track: All One World)

Tags: , , , , , , ,